Lydia Zahn Vitalstoffberatung Logo
Lydia Zahn Vitalstoffberatung Logo
Ernährung und

OPC (Traubenkern­extrakte)

Traubenkernextrakte werden aufgrund ihres hohen Gehalts an oligomeren Pranthocyanidinen (OPC) als präventive und therapeutische Komponenten von Nahrungsergänzungsmitteln oder diätetischen Lebensmitteln verwendet.

Traubenkernextrakte werden aufgrund ihres hohen Gehalts an oligomeren Pranthocyanidinen (OPC), die als bioaktive Pflanzenstoffe weit verbreitet sind, als präventive und therapeutische Komponenten von Nahrungsergänzungsmitteln oder diätetischen Lebensmitteln verwendet.

Unsere Lebensweise ist durch vielfältige Belastungen gekennzeichnet: Vergiftungen durch Medikamente, zu viel Alkohol, durch Schwermetalle, aber auch durch Nahrungsmittel, die chemisch behandelt werden und dadurch langfristig im Organismus störend wirken können. Hinzu kommen erhöhte Stressfaktoren, und sie alle vermehren die Angriffe freier Radikale auf unser Immunsystem, dessen Verteidigungsmechanismen irgendwann erschöpft sind.

Befinden sich zuviele freie Radikale in den Körperzellen, kommt es dort zu Oxidationsprozessen, die aggressiv die Zellen angreifen. Die zelleigenen Fettsubstanzen werden 'ranzig', und der Körper ist als Folge davon unterschiedlichen Krankheiten hilflos ausgeliefert. Ein Syndrom als Folge des erschöpften Immunsystems, ist das sogenannte 'chronische Erschöpfungssyndrom'. Hiervon sind mittlerweile Millionen Deutsche betroffen, vor allem aber Frauen ab dem dritten oder vierten Lebensjahrzehnt.

Die Symptome umfassen:

  • Antriebslosigkeit
  • Schlaf- und Konzentrationsstörungen
  • Schnelles Ermüden
  • Depressionen
  • Kopfschmerzen
  • Wandernde Gelenkschmerzen
  • Infektanfälligkeit
  • Lymphknotenanschwellungen

Der Körper hält die freien Radikale im Regelfall mit Enzymen in Schach. Diese sind allerdings einer Überzahl an freien Radikalen irgendwann nicht mehr gewachsen. Dem gilt es entgegenzuwirken und dem Organismus Hilfe von außen zu geben: z.b. durch Traubenkernextrakte, aber auch Vitamin C, E, und Selen.

Mehr aus dem Lexikon:
Noch Fragen?
Ich erkläre Ihnen gerne Ihre Fragen über die Auswirkung von Vitaminen, Spurenelementen und Enzymen auf Körper und Psyche.

Bitte kontaktieren Sie mich auch, wenn Sie eine Vitalstoffberatung in Ergänzung zu einer laufenden Psychotherapie wünschen.
 Rückruf anfordern
menu-circlecross-circleplus-circle