Lydia Zahn Vitalstoffberatung Logo
Lydia Zahn Vitalstoffberatung Logo

Lebenskraft und Energie durch gute Ernährung

Verbessern Sie Immunsystem und Lebensqualität und rücken Sie chronischen Beschwerden zu Leibe. Eine individuell auf Sie abgestimmte Ernährung macht es möglich. Ich helfe Ihnen dabei.
Kostenlose Erstberatung
Ernährungsberatung Landsberg
Herzlich Willkommen bei Lydia Zahn

Vital- und Mikronährstoff-Beratung

Ihre Ernährung beeinflusst Gesundheit und Wohlbefinden in hohem Maße. Wenn dem Körper wichtige Vitalstoffe fehlen, wird er müde und unkonzentriert. Die Leistungsfähigkeit nimmt ab. Studien gehen davon aus, dass bis zu 80% aller Krankheiten ernährungsbedingt sind. Dazu gehören erfahrungsgemäß viele Probleme, bei denen keine eindeutige Diagnose gestellt werden kann.
So helfe ich Ihnen, Ihre Lebensqualität zu verbessern
Durch eine bioenergetische Blutanalyse finde ich heraus, ob gesundheitliche Probleme auf einen Mangel an Vitalstoffen zurückzuführen sind. Auf Basis dieser Analyse erstelle ich einen individuellen Maßnahmenplan für Sie. Dieser Plan beinhaltet zum Beispiel Korrekturen bei der Ernährung, die gezielte Zugabe von fehlenden Vitalstoffen und die Reduzierung von Stress-Faktoren.
Durch individuelle Beratung und anschließendes Coaching lernen Sie schnell, Ihren Körper besser wahrzunehmen und auf seine Signale zu achten. Durch die Verabreichung von Mikronährstoffen wird nach und nach ihr biochemisches Ungleichgewicht korrigiert. Begleitung und Coaching motivieren Sie dazu, die Maßnahmen dauerhaft einzuüben und unter Umständen anzupassen.
Mein Ziel ist es, ein neues Bewusstsein für die positiven Auswirkungen einer guten Ernährung zu schaffen und durch gezielte Anpassungen dauerhafte Veränderung zum Besseren zu erreichen. Viele meiner Kunden schlafen besser, haben weniger Schmerzen und fühlen sich heute deutlich besser als noch vor wenigen Monaten. Sie können dazugehören. Ich freue mich auf Sie.
Ihre Lydia Zahn
Kostenlose Erstberatung

10 Gründe, um jetzt aktiv zu werden

Es lohnt sich in jedem Fall!
Erhöhen Sie Ihr Wohlbefinden
Steigern Sie Vitalität & Lebenskraft
Stärken Sie Ihr Immunsystem
Schlafen Sie wieder entspannt ein
Werden Sie überflüssige Pfunde los
Entgiften Sie Ihren Körper
Regenerieren Sie nach Krankheit
Lindern Sie chronische Erkrankungen
Lernen Sie sich zu entspannen
Verbessern Sie Ihre Konzentration
Glücklich durch...  gutes Essen?

Ernährung und Psyche

Gutes Essen trägt viel zur Lebensqualität bei. Denn Essen ist nicht nur Sättigung, sondern auch Genuss. Aber das ist noch längst nicht alles: viele Studien weisen den Einfluss unserer Ernährung auf unsere psychische Verfassung nach. In der Nahrung enthaltene Mineralstoffe und Vitamine beeinflussen unsere Sinne und Hormone und entfalten ihre Wirkung oft direkt in unserem Gehirn.

So macht Schokolade glücklich - sie enthält Substanzen, die den berauschenden Wirkstoffen von Marihuana ähneln. Andererseits produziert Ihr Körper zu wenig Serotonin und Dopamin, wenn es ihm an essentiellen Fettsäuren, Magnesium oder den Vitaminen B6, B9 und B12 mangelt. Das kann zu anhaltender Müdigkeit, Angst oder Appetitlosigkeit bis hin zur Depression führen.

Eine Nährstoffanalyse zeigt auf, ob die Psyche auch an einem Mangel an Vitalstoffen leidet. Eine zeitweise Ergänzung der Nahrung mit den passenden Vitaminen, Aminosäuren und Mineralstoffen kann die Stimmung in vielen Fällen schon deutlich verbessern.

Ich nutze diese Zusammenhänge in meiner täglichen Arbeit und bin zutiefst vom Nutzen dieser ganzheitlichen Sicht auf Leib und Seele überzeugt.

Hier lesen Sie meinen Artikel zum Thema 'Ernährung und Psyche'

So einfach funktioniert es

In drei Schritten machen wir uns gemeinsam auf den Weg. Nach einem Erstgespräch schlage ich Ihnen auf Basis einer Trockenblutanalyse Maßnahmen zur Verbesserung Ihrer gesundheitlichen Situation vor. Der Erfolg wird im Rahmen einer fortlaufenden Betreuung sichergestellt.

1.

Kostenlose
Erstberatung

2.

Individuelle
Maßnahmen

3.

Persönliche
Betreuung

Lernen wir uns kennen.

In einem kostenlosen Erstgespräch per Telefon oder Zoom lernen wir uns kennen. Sie schildern Ihr Anliegen, ihre gesundheitliche Situation und Ihre Wünsche. Ich erkläre Ihnen meine Vorgehensweise und beantworte Ihre Fragen zum Ablauf meiner Beratung. Dann entscheiden Sie, ob Sie weitere Schritte gehen wollen.

Machen wir einen Plan.

Sie erhalten von mir einen detaillierten Maßnahmenplan auf Basis einer wissenschaftlichen Trockenblut-Analyse. Möglicherweise schlage ich Ihnen die Einnahme nahrungsergänzender Mikronährstoffe oder die Umstellung bestimmter Ernährungsgewohnheiten vor. Sie entscheiden, was Sie umsetzen wollen oder können.
Planen

Legen wir los.

Bei regelmäßigen persönlichen Terminen via Telefon oder Zoom besprechen wir Ihren aktuellen gesundheitlichen Zustand. Heilung ist ein dynamischer Prozess. Gemeinsam reagieren wir auf Verbesserungen oder Verschlechterungen und kontrollieren den Erfolg der vereinbarten Maßnahmen.

Meine Kunden sind zufrieden

Auch Sie können etwas für Ihre Gesundheit tun.
Erfahrungen & Bewertungen zu Lydia Zahn
  • Ich kann einfach nur DANKE sagen. Seid Du mir ein auf mich abgestimmtes Produkt empfohlen hast, geht es mir so viel besser. Meine Beinschmerzen sind komplett weg. Die Kopfschmerzen die mich fast täglich begleitet haben sind wie weggezaubert. Ich kann Dich gerne von Herzen weiter empfehlen.
    Monika B.
    Ich wollte wissen, ob meine Nährstoffversorgung ausreichend ist und was ich noch für meine Gesundheit und Immunsystem tun kann. Ich habe eine Nährstoffanalyse mit Frau Zahn gemacht. Sie hat mir alles gut erklärt, und ich werde meinen Kaffeekonsum nun wohl leider etwas einschränken müssen....
    Helmut P.

Ich rufe Sie gerne kostenlos und unverbindlich zurück.

Empfohlen für Menschen mit hohem Vitalstoffbedarf

Erhöhter Nährstoffbedarf kann vorübergehend oder von Dauer sein. Wenn Sie zu einer oder mehrerer der folgende Personengruppen gehören, dann benötigen Sie im Regelfall viele Vitalstoffe:
Menschen unter Stress und psychischen Belastungen
Sportler oder Menschen, die im Beruf körperlich aktiv sind
Schwangere / Stillende
Schulkinder
Ältere Menschen
Nahrungsmittelallergiker
Chronisch Kranke
Menschen, die Medikamente einnehmen müssen
Menschen, die Diäten einhalten müssen oder spezielle Ernährungsformen haben
Soviel Prozent aller Menschen in Deutschland  leiden an Nährstoffmangel:
91
%
zu wenig
Vitamin D
51
%
zu wenig
Vitamin E
65
%
zu wenig
Vitamin B12
75
%
zu wenig
Selen

Orthomolekulare Medizin

Ich arbeite auf der wissenschaftlichen Grundlage der orthomolekularen Medizin (OM). Darunter versteht man die gezielte Ergänzung von Mikronährstoffen bei akuten oder chronischen Erkrankungen. Der Begriff wurde von dem zweifachen Nobelpreisträger Dr. Linus Pauling geprägt und so definiert:
„Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit verantwortlich sind."
Individuell
Jeder Mensch benötigt eine auf sein Alter, Gewicht und Geschlecht angepasste Versorgung mit Nährstoffen.
Bedarfsorientiert
Der Bedarf an Nähr- und Vitalstoffen richtet sich auch nach der aktuellen Lebenssituation.
Präventiv
Eine ausreichende Zufuhr von Nährstoffen verhindert Beschwerden und Mangelerscheinungen.
Behandelnd
Im Krankheitsfall kann sich der Körper durch gezielte Zugabe von Nährstoffen besser regenerieren.
Vitalstoffe gegen Beschwerden

Welche Beschwerden sich gut mit Vitalstoffen lindern lassen

Häufig kann bei den sogenannten Zivilisationskrankheiten keine eindeutige Diagnose erstellt werden. Oft handelt es sich um Mangelerscheinungen, die sich durch eine bessere Ernährung oder die Zugabe von Vitalstoffen beheben lassen. Wenn Sie unter einer oder mehrerer der folgenden Beschwerden leiden, empfehle ich Ihnen eine Nährstoffanalyse:
Schwere Einschlaf- und Durchschlafstörungen
Müdigkeit, Energielosigkeit und Antriebslosigkeit
Konzentrationsstörungen und Vergesslichkeit
Depressive Verstimmungen, Angstzustände
Unruhe und Gereiztheit
Geringe Belastbarkeit, rasche Überforderung
Häufige Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit
Nackenverspannungen und Muskelschmerzen
Magen-Darm-Störungen

Noch Fragen?

Wieviel kostet mich eine Vitalstoffberatung mit Begleitung?

Im Normalfall nehmen Sie Beratungseinheiten in Anspruch. Eine Beratungseinheit dauert 45 Minuten und kostet 48 Euro. Wie viele Beratungseinheiten Sie benötigen, hängt von mehreren Faktoren ab: der Art Ihres Anliegens, Ihrem persönlichen Bedarf nach Austausch und Feedback, aber auch Ihrer Disziplin bei der Umsetzung von Maßnahmen oder der Geschwindigkeit, mit der Ihr Körper regeneriert. Üblicherweise gibt es zu Beginn der Begleitung höheren Austauschbedarf, vielleicht sogar mehrmals die Woche, später benötigt man möglicherweise nur noch einen Termin im Monat. Die Entscheidung darüber obliegt in jedem Fall Ihnen.

Wie lange dauert eine Begleitung durchschnittlich?

Die Anzahl und Häufigkeit der benötigten Beratungseinheiten ist sehr individuell und hängt im Wesentlichen von der Art Ihres Anliegens und vom Schweregrad Ihrer Beschwerden ab. Im Schnitt begleite ich meine Klienten aber zwischen 6 Monaten und einem Jahr, Ausnahmen bestätigen die Regel.

Wie hoch sind die Erfolgsaussichten?

Was ist Erfolg? Beschwerdefreiheit? Ein deutlicher Rückgang der Beschwerden? Eine Gewichtsreduktion um 10 Kilogramm? Oder um 30 Kilogramm? Vielleicht haben Sie bereits ein konkretes Ziel, das Sie erreichen möchten. Vielleicht können Sie aber auch noch nicht einschätzen, was überhaupt möglich ist. Die Festlegung eines Ziels ist sehr wichtig. Es sollte realistisch sein, aber auch nicht unambitioniert. Daher werden wir zu Beginn der Beratung gemeinsam ein Ziel ins Auge fassen. Die Erreichung dieses Ziels hängt maßgeblich von Disziplin und unserer Zusammenarbeit ab. Sie werden hart an sich arbeiten - und ich werde sie mit aller Kraft dabei unterstützen. Und dann wird sich Erfolg einstellen.
Albert Einstein:
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
menu-circlecross-circleplus-circle